Christian Marte SJ

Seit 1. Juni 2018 leitet Pater Christian Marte SJ als Rektor das Jesuitenkolleg Innsbruck.

Er wurde 1964 in Feldkirch geboren, besuchte dort die Handelsakademie und promovierte als Betriebswirt 1990 in Innsbruck. Pater Marte SJ arbeitete von 1991 bis 1999 für das Österreichische Rote Kreuz, zuletzt als stellvertretender Generalsekretär.

1999 trat er in den Jesuitenorden ein. Es folgten Studien der Theologie und Philosophie in München, London und Innsbruck. Nach der Priesterweihe 2008 in der Innsbrucker Jesuiten-/Universitätskirche war Pater Marte SJ knapp zehn Jahre lang als Direktor des Kardinal König Hauses in Wien tätig. Von 2009 bis 2017 war er Mitglied des Ökumene-Kommission der Erzdiözese Wien.

Seit 27. April 2021 ist P. Marte SJ auch Delegat des Provinzials für die Bildungs- und Exerzitienhäuser der Zentraleuropäischen Jesuitenprovinz.

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner